de uk

Easyheater


Wir waren lange am überlegen, ob es Sinn macht, eine Heizpatronenregelung zu bauen, weil wir es schade finden, hochwertige elektrische Energie in Wärme umzuwandeln, zumal die erzeugte Leistung einer PV-Anlage im Winter in den allerwenigsten Fällen für eine nutzbare Leistung am Heizstab ausreicht. Allerdings gibt es auch einige Situationen, wo es durchaus Sinn macht, die erzeugte elektrische Energie nicht in das Netz einzuspeisen, sondern in einem Heizstab in Wärme umzuwandeln.

Der Easyheater wird von den Daten eines 2 Richtungszählers Easymeter Q3D gesteuert. Hierbei wird ein 2 KW Heizstab bei drohender Einspeisung immer nur soweit innerhalb seiner Leistungsgrenzen vom Easyheater angesteuert, so dass möglichst keine Energie in das Stromnetz eingespeist wird.

Gebrauchsanleitung (PDF)

Schaltplan (PDF)

Platinenlayout (PDF)

Gehäusezeichnung (DXF)

Software (C)

Der Verkaufspreis liegt bei 385,-

Easy - Heater

Abmessungen
221 mm x 116 mm x 50 mm
Gehäuse
1,25mm Stahlblech, verzinkt
Schutzklasse
IP20
Anschlüsse
2 x 4mm Klemmen
Eingangsspannung
230 Volt
Maximale Leistung
2000 Watt
Kontrolle
Über Easymeter Q3D oder Handeinstellung
Temperaturbereich
-20° up to + 80°C